Hauptseite Seitenindex Kontakt Impressum

 

Lebendige Geschichte im Bild
Willkommen auf der Seite rund um lebendig gespielte Geschichte im Bild.
gesponsort von Holzkircher Handwebrahmen und Zubehör aus eigener Fertigung

Es ist nur die jeweils neuste Veranstaltung aufgeklappt, bei allen anderen finden Sie die Bilder unter
"weiter lesen Bilder anschauen". Am Seitenende befinden sich Links zu älteren Veranstaltungen.
Zur Zeit (August 2016) sind ca 4600 Bilder online. Mit der Tastenkombination strg und +/- kann die Seite vergrössert/verkleinert werden. Klick ins Bild führt zum Nächsten.

Kommern 2007 - Autor: Kersten Kircher 21.10.2007. 21:04

1193422906_hz5u9417.jpgMigration und Auswanderung im 18. Jahrhundert
Baugruppe Bergisches Land 17. - 20. Mai 2007

Mai 1767: Unsere Begebenheit spielt nach dem siebenjährigen Krieg, zur Zeit des Preußenkönigs Friedrich II., genannt der Alte Fritz. Bei Gennebreck an der Grenze der preußischen Grafschaft Mark zum wohlhabenden kurpfälzischen Herzogtum Berg liegt Militär: Ein kleines Detachement Soldaten wird

More:
1193425100_hz5u8930k.jpg
einquartiert und muß zum Mißvergnügen des Grundherrn, der eine Steuerschuld aus einer Erbschaft begleichen muß, mit verpflegt werden. Einige Auswanderer, die ins gelobte Amerika wollen (nur Gott weiß, wo genau dieses große wilde Land im Westen liegt), verkau-fen Hab und Gut, um sich die Reise leisten zu können. Auf dem Kalsbachhof weilt ein preußischer Rat, der einen Bericht über die daniederliegende Landwirtschaft und den Wegebau an den Präsidenten der Kammer zu Hamm abgeben soll.
Man zahlt Wegezoll und Abgaben auf schier Alles, was der preußische Staat als Luxus ansieht. Der Polizeydiener sucht also nach Kaffee, Tee, Stoffen...

Text ist von Dr. Martin Klöffler


Die CD zur Veranstaltung finden sie hier





Powered by Paranews 3.4

© Kersten Kircher 2006-2015